ELEMENTE ZUR WIDERSTANDSERHITZUNG

Die von Heatmasters zur Erhitzung und zur Nachschweiß-Wärmebehandlung entwickelten Elemente sind an den professionellen Gebrauch angepasst. Außer den Standardausmaßen fertigen wir auch maßgeschneiderte Heizungselemente nach der Kundenspezifizierung und nach den Kundenforderungen.

Die Heizelemente werden so entwickelt, dass die Anforderungen der Arbeitsbedingungen und des Prozesses berücksichtigt werden. Die 40-jährige Erfahrung in Bauarbeiten hilft uns zu bestimmen, welche Konstruktionen und welche Materialien für die jeweilige Facharbeit geeignet sind.

In den Heizmatten verwenden wir das geeignetste Material, d.h. den Widerstandsdraht NiCr 80/20. Der Stoff am Ende der Heizelemente ist Nickel, das während des Heizverfahrens nicht erwärmt wird. Die Heizelemente, bei denen das Bruchrisiko besteht, werden mit zusätzlichen Mänteln ausgestattet. Solche Konstruktion sichert eine lange Lebensdauer eines Produktes.

Broschüren / Anweisungen hier herunterladen